Test

schuhschrank

Relaxdays Schuhregal

Relaxdays Schuhschrank

Gestern ist bei uns der Relaxdays Schuhschrank zum Testen angekommen. Wir haben konnten zwischen drei Farben wählen: anthrazit, beige und schwarz. Wir haben uns für die schwarze Variante entschieden. Für ca. 18€ bekommt man hier ein wirklich reichhaltiges Platzangebot.

schuhschrank
Relaxdays Schuhschrank für viele Schuhe

Auf neun Ebenen lassen sier hier bequem Schuhe abstellen. Jede Ebene ist 30cm Tief, 60 cm Breit und 17,5cm hoch. Mit Gesammtabmessungen von 60 x 151 x 30 (cm, BxHxT) sollte ausreichend Platz für eine große Schuhsammlung sein.

Zu beachten ist, dass die Abstellfläche jeder Ebene mit 50,5cm etwas kleiner ist. Wir konnten allerdings gut drei Paar Schuhe nebeneinander unterbringen. Die Gesammtabmessungen sind mitgeliefert wurde der Relaxdays Schuhschrank gut Verpackt. In dem Packet befinden sich sieben verschiedene Komponenten welche Zusammengebaut werden müssen. Gefallen hat uns, dass dem Karton eine übersichtliche Aufbauanleitung beigelegt wurde.

Die Rohrverbindungen sind aus weißem Plastik, machten auf uns aber einen stabilen Eindruck. Die Rohre sind aus Stahl gefertigt und vermittelten uns ein robustes Bild. Der Überhang wird mit Schlaufen an dem Gestänge befestigt und besitzt zwei seitliche Reisverschlüsse zum Öffnen und Schließen.

Der Relaxdays Schuhschrank schützt die Schuhe somit gut vor Staub. Sind beide Reisverschlüsse geöffnet lässt sich der Überzug oben am Schuhschrank fixieren. Somit können Schuhe schnell und einfach dem Relaxdays Schuhschrank entnommen bzw. hinzugefügt werden. Der Überzug machte insgesammt einen guten Eindruck, neigte aber zu Kratzern.

Fazit:

Wer ein günstiges und schlichtes Schuhregal sucht, wird mit dem Relaxdays Schuhschrank fündig. Hier wird für kleines Geld eine angemessene Verarbeitungsqualität geboten. Durch seine Größe ist das Schuhregal in der Lage eine große Menge an Schuhpaaren aufzunehmen.

Für den Flur unter Umständen nicht optimal geeignet, auf Grund des Designs. Für den Keller oder die Abstellkammer aber definitiv eine Kaufempfehlung.

Woltu Schuhablage

Woltu Schuhablage

Woltu Schuhablage mit 11 Ebenen

Woltu Schuhablage
Große Woltu Schuhablage mit Staubschutz*

Heute ist bei uns die Woltu Schuhablage* angekommen. Für ca. 19€ bekommt man 10 Ebenen für Schuhe sowie eine für Schubladen. Die Woltu Schuhablage ist zudem mit einem Flies per Reisverschluss verschließbar. Die Schuhe werden also gut vor Staub geschützt. Der Flies ist in beige bzw. creme gehalten.

Jede der 10 Ebenen hat eine höhe von 17cm, flache Stiefel können also auch gut im Schuhregal abgestellt werden. Mit Gesammtabmessungen von 60 x 29 x 175 (cm, BxTxH ) gehört die Woltu Schuhablage schon zu den großen ihrer Gattung. Sie bietet sich wunderbar für große Familien, WGs oder absolute Schuhliebhaber an.

Sehr gut gefallen hat uns, dass die „Tür“, welche mit einem Reisverschluss links und rechts geöffnet werden kann, mit einem Klettvschluss oben gehalten wird. Die einzige Problematik hier besteht darin, dass man diese höhe auch erreichen muss. Für kleinere Menschen kann sich das durchaus zu einem Hinderniss entwickeln.

Auf einer Ebene haben wir drei Schuhpaare unterbringen können. Für größen jehnseits der 42-43 wird es allerdings knapp. Auch bei voller Bestückung kam uns das Schuhregal noch stabil vor. Diesen Eindruck hatten wir auch schon beim Aufbauen. Alle Stangen und Ebenen liesen sich gut zusammenstecken. Das Flies haben wir zum Schluss angebracht. Auch dies ging sehr einfach.

Entfernt man bei der Woltu Schuhablage einen Einlegeboden, können auch bequem Stiefel untergebracht werden. Die Höhe verdoppelt sich in dem Fall auf 34cm.

Fazit:

Wer ein günstiges aber großes Schuhregal sucht, welches zudem noch flexibel ist und vor Staub und Schmutz schützt, wird mit der Woltu Schuhablage definitiv fündig. Der verwendete Kunststoff machte auf uns einen brauchbaren Eindruck und verleiht dem Schuhregal Stabilität.

Für große Flure, Keller und Abstellkammern ein wirklich schlichtes und gelungenes Schuhregal für bis zu 27 Paar Schuhe, die zudem auch  noch vor Staub geschützt werden.  Knappe 19€ sind hier ein wirklich akzeptabler und angemessener Preis.

Vintage Holzkiste

Vintage Holzkiste als DIY Schuhregal

In jüngerer Zeit werden die DIY (Do-It-Yourself) Lösungen immer beliebter. Also haben auch wir dieses Thema aufgenommen und uns umgeschaut und Gedanken gemacht.

Vintage Holzkiste
3er Set Vintage Holzkiste*

Fündig sind wir bei Freunden in der WG geworden. Hier wurden alte Weinkisten für ein stylisches Schuhregal zweckentfremdet. Uns hat das wirklich gut gefallen, deswegen wollen wir es hier einmal vorstellen.

Besonders gut eignet sich hierfür z.B. dieses 3er Holzkisten-Set* für knappe 30€. Die Vintage Holskiste hat uns wirklich gut gefallen. Sie wirkt trotz der Gebrauchsspuren sauber und gut Verarbeitet.

Wirklich super ist, dass der Hersteller für den Farbwunsch kontaktiert werden kann. Zur Auswahl stehen hell oder dunkel. Mit Abmessungen von ca. 31,5cm x 50,5cm x 40cm (HxBxT) finden pro Kiste bequem zwei Paar Schuhe Platz. Stellt man noch Schuhe oben drauf, werden es sogar vier Paar.

In dem Fall der befreundeten WG wurden drei Holzkisten nebeneinander und eine mittig auf diesen Platziert. So finden bis zu 12 Paare Platz. Um dem ganzen etwas Stabilität zu verleihen sind hinten zwei Leisten kreuzförmig angeschraubt.

Die Vintage Holzkiste wurde gut Verpackt geliefert um Transportschäden zu Vermeiden. Hier und dort waren einige Splitter zu sehen. Die Splitter konnten aber bequem mit Schmirgelpapier entfernt werden. Die Stabilität hat uns wirklich Überzeugt. Vor allem unter dem Aspekt, dass die ursprüngliche Verwendungsart nicht auf eine seitliche Belastung ausgelegt war.

In Anbetracht dessen, dass die Weinkisten bereits einen Vintage-Look haben, ist es nicht schlimm feuchte Schuhe abzustellen. Leichte Verfärbungen gehen fließend in das Gesamtbild über.

Fazit:

Für knappe 30€ kann man sich hier ein wirklich stylisches und einmaliges Schuhregal zusammenbauen. Einziger Nachteil mag der fehlende Staubschutz sein. Die Holzkisten sind aber wirklich gut Verarbeitet und passen besonders im Altbau gut zu dem Dielenboden.

Durch befestigungsleisten an der Rückseite, stehen die Kisten stabil auf dem Boden und haben somit keinerlei Nachteile gegenüber einem „normalen“ Schuhregal. Besonders gut gefallen hat uns, dass dem Herstellergegenüber der Wunsch der Verfärbung genannt werden kann.

Für jeden der sich einen sytlischen Flur einrichten möchte, somit eine klare Empfehlung.

Relaxdays Schuhregal Holz

Relaxdays Schuhregal Bambus

Edles Schuhregal von Relaxdays

Das Relaxdays Schuhregal aus Bambus*, kommt in einem edlen Look daher und kostet knappe 20€. Die Abstellflächen für die Schuhe sind natürlich belassen und gegen Feuchtigkeit behandelt. Die SeitenteileRelaxdays Schuhregal Holz sind in einem schicken Weiß lackiert. Durch die schöne Maserung der Regalflächen, welche aus Bambus sind, wirkt das Schuhregal von Relaxdays sehr edel.

Auf seinen zwei Etagen bietet das Schuhregal von Relaxdays laut Hersteller bis zu 10 Paar Schuhen Platz. Wir fanden jedoch, dass dies nur mit sehr viel Quetschen bzw. sehr kleinen Schuhen möglich war. Realistisch konnten wir sechs Paar Schuhe unterbringen, ohne, dass uns beim herausnehmen eines Schuhpaars andere Schuhe herunterfiehlen.

Die Abmessungen des Schuhregals liegen mit 70 x 33 x 24,5 (cm, BxHxT) im Normalbereich. Es passt sich also gut in die bereits bestehende Einrichtung ein.

Der Zusammenbau hat sich sehr einfach gestaltet. Eine Anleitung, sowie die benötigten Teile, waren alle gut verpackt im Lieferumfang enthalten. Das benötigte Werkzeug wird ebenfalls mitgeliefert. Wir empfehlen die Schrauben erst zum Schluss festzuziehen, da es sonst zu sehr starken Spannungen kommen kann.

Bei den Regalflächen hat sich Relaxdays für sehr robustes Bambus als Material entschieden. Bambus bietet zudem den Vorteil, dass es sich bei Feuchtigkeit kaum verzieht. So können die nassen Schuhe unbedacht auf dem Regal abgestellt werden. Etwaiger Schmutz kann mit einem feuchtem Lappen leicht entfernt werden. Beachten sollte man allerdings, dass man nasse Schuhe nur auf die untere Ebene stellt. Ansonsten kann es zu unschönen Verschmutzungen der daruter stehenden Schuhe kommen.

Fazit:

Für einen Preis von 20€ hat Relaxdays hier ein sehr pflegeleichtes, stabiles und wirklich schickes Schuhregal im Angebot. Kleinere Fehler in der Lackierung der Seitenteile sind bei dem günstigen Preis zu verschmerzen.

Wir können das Schuhregal von Relaxdays wärmstens empfehlen. Ebenfalls interessant ist, dass Relaxdays eine erweiterete Version mit drei Ebenen* im Angbot hat. Wer viele Schuhpaare sein Eigen nennt, sollte hier einen Blick wagen.

schuhregal von songmics

Songmics Schuhablage

Eine praktische Songmics Schuhablage

Die Songmics Schuhablage* bietet High Heels, Stiefeln, Alltagsschuhen sowie

schuhregal von songmics
Songmics Schuhablage*

Sportschuhen ein reichhaltiges Platzangebot. Wenn Sie für Ihr Schuhregal Holz als Material wählen möchten, könnten Sie hier ein praktischen Helfer finden. Songmics hat für seine Schuhablage robusten Bambus gewählt und das Material natürlich belassen. Die Songmics Schuhablage ist behandelt, so dass feuchte Schuhe dem Regal nichts anhaben können. Besonders praktisch ist, dass durch die glatte Oberfläche es besonders einfach ist, Schmutz mit einem Lappen zu entfernen. Dieser kann auch gerne etwas angefeuchtet sein. Für ca. 24€ bekommt man hier ein wirklich reichthaltiges und wohl Designtes Schuhregal.

Auch bei den Feinheiten ist die Songmics Schuhablage wohl durchdacht. So sind alle Ecken abgerundet und die Schrauben sind versenkt. Dies mindert nicht nur etwaige Schäden an der Kleidung oder empfindlichen Schuhen, sondern senkt auch das verletzungsrisiko beim Aufbauen.

Wir hatten keinerlei probleme beim Aufbau, alle Teile passten und es konnte ohne großen Kraft und Zeitaufwand Zusammengebaut werden. Auch das Holz wies keine Spreitzer etc. auf. Nicht so toll hat uns die doch sehr kurz gehaltene Anleitung gefallen. Hier hätte sich der Hersteller ruhig etwas mehr Zeit nehmen können. Wir haben zuerst den Fehler gemacht und alle Schrauben sofort fest angezogen. Besser ist es jedoch, zuerst nur ein wenig Spannung aufzubauen und erst zum Schluss die Schrauben festzudrehen.

Für die Schrauben wird ein passender Imbusschlüssel mitgeliefert. Dies ist besonders positiv für Haushalte mit nur wenig Werkzeug. Hier kann sich der ein oder andere Hersteller ein Beispiel nehmen.

Mit Abmessungen von 67 x 75 x 25 (cm, HxBxT) gehört die Songmics Schuhablage sicherlich schon zu den größeren Schuhregalen. Es passen allerdings auch bis zu 11 Paar Schuhe hinein, wobei eines hiervon ein Stiefelpaar sein kann.

Dieses Detail möchten wir auch besonders Hervorheben. Denn die meisten von uns nennen ein Stiefel Paar ihr Eigen. Gerade für Frauen sollte dieses Schuhregal somit sehr interessant sein.

Wir hatten im Stiefel-Fach lediglich Probleme unsere breiten Wanderschuhe unterzubringen. Wer also große und breite Füße hat, könnte hier auf Platzmangel stoßen.

Fazit:

Wer auf der Suche nach einem reichhaltigen Angebot, natürlichem Material und guter Verarbeitung ist, wird mit der Songmics Schuhablage fündig. Für gerade einmal 24€ bekommt man hier ein schickes Schuhregal aus Holz auf dem die Schuhe des Haushaltes gut Platz finden. Wir werden das Schuhregal auf jeden Fall in unsere Vergleichstabelle aufnehmen und denken auch über eine Aufnahme in die Empfehlungen nach.

Schuhregal Imelda

Schuhregal Imelda

Schuhregal Imelda von Umbra

Schuhregal Imelda
Schlicht und in Schwarz – Schuhregal Imelda*

Wir haben für euch das Schuhregal Imelda von Umbra* getestet. Als Materialien für das Schuhregal Imelda hat sich der Hersteller Umbra für einen Mix aus schwarz lackiertem Metall sowie Kunststoff für die Ebenen entschieden. Mit knapp 38€ bewegt sich das Schuhregal Imelda schon im mittleren Preissegment. Bis zu sechs paar Schuhe finden auf den beiden Ebenen Platz. Auf der oberen Ebene können auch Stiefel abgestellt werden. Interessant fanden wir, dass es auch möglich war, das Schuhregal verkehrt herum aufzustellen. Somit würden, den Fußboden eingeschlossenn, bis zu 9 Paare Platz finden. Mit seinen Abmessungen von gerade einmal 81,3 x 22,9 x 45,7 (cm, BxTxH) nimmt das Schuhregal nicht sonderlich viel Platz ein und findet auch in schlauchigen Fluren Platz. Bedenken sollte man jedoch, dass Schuhe jenseits der Größe 40 überstehen. Das Schuhregal Imelda benötig somit etwas mehr Platz als es selbst belegt. Für High Heels ist das Schuhregal nicht zu empfehlen, da diese hinten bzw. vorne kaum halt finden.  Im Lieferumfang enthalten war eine gut bebilderte Anleitung, mit welcher der Aufbau leicht und schnell von statten ging. Die beiden Elemente des Schuhregals werden ineinander gestellt. Es ist somit auch möglich, das Schuhregal Imelda nebeneinander aufzustellen. Ebenfalls kann es sehr bequem in der Höhe Erweitert werden.

 Überzeugen konnte uns das Schuhregal in Punkto Stabilität leider nicht. In der vertikalen ist es zwar stark belastbar, jedoch neigt es leider zum Umkippe, wenn man es ungünstig mit einer Einkaufstragetasche oder dem Rucksack streift.

Da die beiden Ebenen nicht Wasserdicht sind sollte man nasse Schuhe entweder in die untere Ebene stellen oder sich kleine Schuhabtropfschalen zulegen.

Fazit:

Wer sich ein schlichtes, aber nicht eckiges Schuhregal kaufen möchte findet mit dem Schuhregal Imelda von Umbra sicherlich ein gutes Schuhregal. Leider ist es für 38€ nicht das günstigste, denn bei vielen Schuhen (z.B. High Heels) müssen abstriche gemacht werden. Durch sein komfortables Klicksystem ist es allerdings definitiv einen Blick wert.

 

Unser Videotest:

Schuhregal holz

Schuhregal Zeller

Ein Schuhregal aus Holz von Zeller

Schuhregal holz
Schuhregal Zeller aus naturbelassener Kiefer. Für bis zu neun Paar Schuhe.*

Das Schuhregal Zeller aus naturbelassener Kiefer* bietet drei Ebenen und kommt im natürlichen Look daher.  Mit Abmessungen von 80 x 26 x 49,5 (cm, LxBxH) gehört es schon zu den größeren Schuhregalen. Das Schuhregal Zeller bietet auf seinen drei Ebenen bis zu neun Paar Schuhen Platz.

Auf der obersten Ebene können ebenfalls sehr gut Stiefel und Wanderschuhe abgestellt werden, da hier nach oben keine Limitierung mehr besteht.

Da es sich um naturbelassenes Holz handelt, kommt es zu verfärbungen des Schuhregals sobald nasse Schuhe abgestellt werden. Um dies Vorzubeugen bzw. die Lebenszeit des Schuhregals zu erhöhen, sollte man zu einem Holzschutz greifen. Alternativ kann auch zu Unterlegschalen gegriffen werden.

Mit 14,40€ ist es für die meisten Geldbeutel erschwinglich und bietet für den sehr günstigen Preis eine durchaus gute und brauchbare Qualität.

Der Aufbau hat sich sehr einfach gestaltet und war nach 15 Minuten erledigt. Hier und dort gab es kleinere Ungenauigkeiten, welche aber durch sanften Druck behebbar waren. Bei dem sehr günstigen Preis durchaus zu verschmerzen. Die Abgestellten Schuhe stehen stabil auf dem Schuhregal Zeller, abstützen sollte man sich jedoch nicht.

Wirklich gefallen hat uns auch das es gut möglich ist, in der Breite ein zweites Schuhregal Zeller hinzu zustellen. Mit zwei einfachen Schrauben durch den seitlichen Rahmen finden beide ein plus an Halt.

Das Fazit:

Wer auf der Suche nach einem günstigen, naturbelassenen Schuhregal ist, wird mit dem Schuhregal Zeller definitiv fündig. Zwar müssen hier und dort kleinere Abstriche gemacht werden, aber für knappe 15€ sollten die Erwartungen auch nicht zu hoch gesteckt sein.  Somit eine klare Kaufempfehlung, wenn man nach einem günstigen Schuhregal sucht.

Lasst uns gerne in der Kommentarfunktion Wissen, ob wir das Schuhregal in unsere Vergleichstabelle aufnehmen sollten.

Schuhkipper

Schuhkipper-Box

Schuhkipper in verschiedenen Farben

Schuhkipper_plastik
Individuell gestaltbare Schuhkipper in verschiedenen Farben*

Der Schuhkipper von Terry* besticht durch viele Farben und ist sehr modular. In ein Schuhkipper-Element passen bis zu drei Paar. Wenn es Flip-Flops oder Sandalen sind und man diese quer Hineinstellt konnten wir auch bis zu vier Paar unterbringen. Ebenfalls passen deutlich mehr Kinderschuhe hinein. Positiv ist, das der Schuhkipper die gelagerten Schuhe vor Staub schützt und auch der Schuhkipper ist sehr leicht mit einem feuchten Lappen zu reinigen, Zu aggressiven Putzmitteln würden wir nicht raten, da der Kunstsoff sonst ausbleichen könnte. Vorsichtig ist geboten, wenn man die Sportschuhe in dem Schuhkipper über einen längeren Zeitraum lagert. Die Box schließt sehr gut und begünstigt eine intensive Geruchsetwicklung somit. Wir empfehlen ein Spray für Sportschuhe einzusetzen vor dem Einlagern.

Das Schuhregal ist für 11,99€ zzgl. Versand zu haben. Wirklich toll gefallen hat uns die Möglichkeit der freien Gestalltung. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Gerade für beengete Wohnverhältnisse eigent sich der Schuhkipper sehr gut. Mit seinen Abmessungen von gerade einmal 51 x 19 x 39 cm nimmt er selbst im kleinsten Raum kaum Platz ein.

Wenn Ihr findet, das dieser Schuhkipper in unsere Vergleichstabelle aufgenommen werden sollte, lasst es uns in den Kommentaren Wissen.

Da der Schuhkipper wirklich sehr Modular ist, möchten wir noch die Kombination aus unserer WG vorstellen. Wir haben den Schuhkipper mit Holz kombiniert. Dadurch wirkt es sehr Edel und stimmig. Zusätzlich schafft man noch weitere Stellfläche.

Schuhkipper
Die Kombination in unserer WG

 

 

 

 

Tp-Products

 Schmales Schuhregal für viele Schuhpaare

Schuhregal 6 Ebenen
Ein schmales und funktionales Schuhregal*

TP-Products bietet ein schmales Schuhregal mit 6 Ebenen* und einer geringen Breite von nur 43 cm. Insgesammt überzeugt das Schuhregal mit Platzsparenden Abmessungen von  (LxBxH): ca. 43 x 29 x 107 cm.

Das Regal besteht aus Metall und Kunststoff und wurde uns innerhalb  von drei Tagen geliefert. Die Materialien sind wertiger als bei dem geringen Preis von 13,95€ zu erwarten ist! Wer schonmal ein Zelt aufgebaut hat sollte mit dem Stecksystem keine Probleme haben auch wenn es manchmal ein bisschen fummelig ist – übrigens sind auch die Ebenenböden aus einem zeltplanenähnlichem Kunststoff.

Für die dünnen Stangen steht das Regal sehr stabil, allerdings sollte man vorsichtig sein, wenn man plant es wieder abzubauen, hier kann leicht was reißen oder brechen. Ansonsten bietet es Platz für bis zu 12 Paar Schuhe. Schuhe bis Größe 45 passen  gut in das Schuhregal hinein – danach kann es schwierig werden, auch hohe Schuhe und Stiefel passen nur bedingt – wer größere Füße als Schuhgröße 45 hat ist nicht optimal bedient. Auf der obersten Ebene können Stiefel und hohe Schuhe bequem abgestellt werden, Wenn man aber mehr als zwei Paar besitzt kann es schwierig werden. Dies sollte man vor dem Kauf des Schuhregals bedenken. Die Optik aus Metall und Kunststoff ist wie das Bild zeiget zwar nicht umwerfend, aber je nach Geschmack akzeptabel. Schade ist, das es etwas krumm und wackelig wirkt.

Für 13,95€ haben wir hier ein Schuhregal, dass sofern die Optik zusagt und man keine größeren Schuhe als Gr. 45 besitzt, schmal ist und seinen Zweck preiswert erfüllt. Aus diesem Grund werden wir das Schuhregal in unsere Vergleichstabelle aufnehemn.

Schuhregal Holz

DEMA – 4 Böden

Ein Schuhregal aus massivem Douglasien Holz

DEMA Holz
Schlicht und natürlich – DEMA Schuhregal-Holz

DEMA bietet mit dem Holzregal „4Böden“ ein sehr schlichtes schmales(45cm) Schuhregal aus unbehandeltem Holz. Die Lieferung ist mit  4-5 Tagen sehr zügig und  der Aufbau gestaltet sich mit einem Akkubohrschrauber praktisch und einfach – besonders hilfreich ist es das  die Löcher vorgebohrt sind. Die beigelegte Anleitung ist gut und auch das verwendete Holz wirkt qualitativ durchaus akzeptabel. Als Holzsorte hat sich DEMA für massive Douglasie entschieden. Mit Abmessungen von 45x33x79cm (BxTxH) eigenet es sich auch für kleinere Räume. Die Zwischenbodenhöhe beträgt 19cm , so das auch flache Stiefel oder Wanderschuhe gut abgestellt werden können. Nach 45 Minuten hatten wir das Schuhregal fertig aufgebaut, die stabilität hat uns überzeugt. Mit einem Preis von 30€ befinden wir uns auch noch im unteren Segment, vorallem wenn man beachtet das es sich hier um massive Douglasie handelt.

Das unbehandelte Holz sollte entweder noch bearbeitet oder nicht in feuchter Umgebung (z.B Badezimmer) genutzt werden. Auf unserer Seite „WIssen“ stellen wir ihnen einige interessante Fakten zur richtigen Holzpflege zur Verfügung. Die Optik ist schlicht, wer Holz mag macht hier nichts falsch. Die Stabilität ist überraschend gut, hier wackelt nichts und das Schuhregal wirkt sehr belastbar. Das Schuhregal von DEMA kann genau acht Paar Schuhe aufnehmen – wobei hier auch die 19cm Zwischenbödenhöhe bedacht werden sollten, diese bieten wie bereits eingangs Erwähnt auch Stiefeln Platz.  Bedingt passen auch Schuhe der Schuhgröße 47 noch in das Schuhregal – ein weiterer Pluspunkt!

Fazit: Wer wenig Platz hat und ein schlichtes und verlässliches schmales Schuhregal aus Holz sucht ist hier sehr gut bedient!