Schuhregale mit möglicher Erweiterbarkeit

Ein entscheidender Faktor für den Kauf eines Schuhregals ist gerade in jungen Jahren die Erweiterbarkeit des Schuhregals. Hier bieten gerade die offenen Schuhregale eine gute Möglichkeit der Erweiterbarkeit.
So ist es möglich bequem ein weiteres Schuhregal zu Kaufen und dies in das vorherige zu integrieren. Meist wachsen die Schuhregale in diesem Fall in der vertikalen. In den Bildern sehen Sie wie das Schuhregal mit der Veränderung der WG mitgewachsen ist, und durch die vorher bedachte Erweiterbarkeit aufgestockt werden konnte.

Gut Erweiterbar sind ebenfalls Schuhboxen, hier kann beliebig nachgekauft werden, beachten sollte man jedoch das diese sich meist besser für Langzeitaufbewahrung eignen. Schließlich möchte man nicht um an die unterste Box zu gelangen, Tag ein Tag aus alle Schuhboxen* hochheben.

Wichtig für eine eventuelle Erweiterbarkeit sind fixierungen, damit das zweite, neue Schuhregal einen sicheren Stand bekommt. Dies können verschiedene mechanische Vorrichtungen sein, aus verschiedenen Materialien und in verschiedenen Formen. Wichtig ist lediglich das sie eine potenzielle Erweiterbarkeit, sicher ermöglichen. Auf dem Bild ist ein Beispiel zu sehen, wie es gemacht werden kann. Der kleine Holzpin, fügt sich beim zweiten Schuhregal in eine entsoprechende Mulde ein und bewahrt das Schuhregal so vor dem Verrutschen. Einer stabilen und alltagstauglichen Erweiterbarkeit des Schuhregals steht somit nichts mehr im Wege.

Schuhregal mit möglicher Erweiterbarkeit
Durch einen klick auf das Bild gelangen Sie zum Schuhregal*
Erweiterbares Schuhregal
Zweite Ebene des Schuhregals*

Hier kann man wunderbar Illustriert sehen, wie es am besten läuft. Im Vorfeld wird auf die Erweiterbarkeit des Schuhregal geachtet und bei späterem Bedarf, wird ein zweites gekauft und von oben draufgestellt. Da das Schuhregal offen ist, bietet es auf der obersten Ebene ebenfalls Platz für Winterstiefel.

Würde man hier noch Abtropfschalen* hinzufügen, gäbe es auch bei schlechtem Wetter keine Probleme die Schuhe in die oberste Ebene des Schuhregals zu Stellen.

In diesem Setting jedoch sollte man stets drauf Achten, noch tropfende Schuhe in die unterste Reihe zu stellen.